Angebote zu "Visuelle" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Bakker, Bas: Visuelle Vorlagen zeichnen und nutzen
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.03.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Visuelle Vorlagen zeichnen und nutzen, Titelzusatz: 99 Business-Symbole für Moderatoren, Trainer und alle, die nicht nur Eisberge auf ihren Flips festhalten möchten, Originaltitel: How to Design Visual Templates, Autor: Bakker, Bas, Verlag: Vahlen Franz GmbH // Vahlen, Franz, Sprache: Deutsch, Originalsprache: Englisch, Schlagworte: Knowledge Management // Management // Wissensmanagement // Kommunikation // Unternehmen // Unternehmenskommunikation // Businesskommunikation und // präsentation // Soft Skills und Umgang mit anderen Menschen, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 125, Abbildungen: durchgehend illustriert, Gewicht: 264 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
C++ mit dem Borland C++Builder 2007
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch verbindet eine systematische Einführung in die Programmiersprache C++ und die Windows-Programmierung mit dem C++Builder (früher von Borland, jetzt von CodeGear). Alle Sprachelemente und Konzepte von Standard-C++ (C-Grundlagen, objektorientierte Programmierung, Exception-Handling, Templates und die STL) werden ausführlich und praxisnah behandelt. Weitere Themen sind objektorientierte Analyse und Design, Templates und ihre Anwendungen am Beispiel der Klassen und Algorithmen der STL. Das Buch eignet sich gleichermaßen zum Selbststudium und als Lehrbuch für Fachhochschulen und Universitäten. Es wendet sich sowohl an Anfänger als auch an erfahrene C++-Programmierer und enthält zahlreiche Beispiele und Übungsaufgaben mit Lösungen.Nützliche Verknüpfung: Der Autor führt systematisch in die Programmiersprache C++ ein und stellt sie anhand des C++Builders von Borland vor. Dieses visuelle Entwicklungssystem für Windows-Programme ist die Variante C++ von Delphi. Ausführlich und praxisnah behandelt der Autor alle Sprachelemente und Konzepte auf Basis des C++-Standards. Die Themen u.a.: objektorientierte Programmierung in Verbindung mit Analyse und Design, Exception-Handling, Templates und deren Anwendung am Beispiel der Klassen und Algorithmen der STL. Plus: zahlreiche Beispiele, Übungsaufgaben mit Lösungen und eine freie Version des C++ Builders auf CD. - einführendes Lehrbuch; keine Vorkenntnisse erforderlich; viele Übungsaufgaben (Lösungen auf der beiliegenden CD); zum Selbststudium und für Vorlesungen an Fachhochschulen und Universitäten. - Einführung in die Windows-Programmierung mit dem C++Builder; bei allen Beispielen und Übungen werden Windows-Programme entwickelt.- umfassende Referenz des C++-Standards (ISO/IEC 14882:2003); alle wichtigen Sprachelemente (C-Grundlagen, objektorientierte Programmierung, Exception-Handling, Templates und die STL) sind systematisch dargestellt; Zusammenhänge und Sprachkonzepte stehen im Vordergrund vor Detailinformationen, die man auch in der Online-Hilfe findet.- entstand aus zahlreichen Vorlesungen und Seminaren für Firmen; Aufbau, Beispiele und Übungsaufgaben sind erprobt und bewährt - verwendet als Entwicklungssystem den C++Builder (früher Borland, jetzt CodeGear); die meisten Ausführungen gelten sowohl für den C++Builder 2007 als auch für ältere Versionen (C++Builder 2006, C++Builder 5 und 6). - arbeitet von Anfang an mit den Konzepten der objektorientierten Programmierung; zeigt die Vorteile der Klassen aus der C++-Standardbibliothek gegenüber den entsprechenden C-Sprachelementen (z.B. Stringklassen nullterminierte Strings, Containerklassen Arrays, Streamklassen stdio-Funktionen).- behandelt mit der objektorientierten Programmierung die objektorientierte Analyse und das objektorientierte Design; Alternativen beim Entwurf von Klassenhierarchien werden ausführlich diskutiert.- verbindet die Darstellung von Sprachelementen mit einer Einführung in Unit-Tests, Programmierlogik und Programmverifikation.- stellt einige Erweiterungen des C++Builders gegenüber dem C++-Standard vor: VCL-Klassenbibliothek, 3D-Programmierung mit OpenGL, Grafikprogrammierung, Datenbanken, Windows-API-Funktionen. - behandelt Templates und ihre Einsatzmöglichkeiten am Beispiel der C++-Standardbibliothek.- enthält auch für viele erfahrene C++-Programmierer Neues und Interessantes.

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
C++ mit dem Borland C++Builder 2007
61,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch verbindet eine systematische Einführung in die Programmiersprache C++ und die Windows-Programmierung mit dem C++Builder (früher von Borland, jetzt von CodeGear). Alle Sprachelemente und Konzepte von Standard-C++ (C-Grundlagen, objektorientierte Programmierung, Exception-Handling, Templates und die STL) werden ausführlich und praxisnah behandelt. Weitere Themen sind objektorientierte Analyse und Design, Templates und ihre Anwendungen am Beispiel der Klassen und Algorithmen der STL. Das Buch eignet sich gleichermaßen zum Selbststudium und als Lehrbuch für Fachhochschulen und Universitäten. Es wendet sich sowohl an Anfänger als auch an erfahrene C++-Programmierer und enthält zahlreiche Beispiele und Übungsaufgaben mit Lösungen.Nützliche Verknüpfung: Der Autor führt systematisch in die Programmiersprache C++ ein und stellt sie anhand des C++Builders von Borland vor. Dieses visuelle Entwicklungssystem für Windows-Programme ist die Variante C++ von Delphi. Ausführlich und praxisnah behandelt der Autor alle Sprachelemente und Konzepte auf Basis des C++-Standards. Die Themen u.a.: objektorientierte Programmierung in Verbindung mit Analyse und Design, Exception-Handling, Templates und deren Anwendung am Beispiel der Klassen und Algorithmen der STL. Plus: zahlreiche Beispiele, Übungsaufgaben mit Lösungen und eine freie Version des C++ Builders auf CD. - einführendes Lehrbuch; keine Vorkenntnisse erforderlich; viele Übungsaufgaben (Lösungen auf der beiliegenden CD); zum Selbststudium und für Vorlesungen an Fachhochschulen und Universitäten. - Einführung in die Windows-Programmierung mit dem C++Builder; bei allen Beispielen und Übungen werden Windows-Programme entwickelt.- umfassende Referenz des C++-Standards (ISO/IEC 14882:2003); alle wichtigen Sprachelemente (C-Grundlagen, objektorientierte Programmierung, Exception-Handling, Templates und die STL) sind systematisch dargestellt; Zusammenhänge und Sprachkonzepte stehen im Vordergrund vor Detailinformationen, die man auch in der Online-Hilfe findet.- entstand aus zahlreichen Vorlesungen und Seminaren für Firmen; Aufbau, Beispiele und Übungsaufgaben sind erprobt und bewährt - verwendet als Entwicklungssystem den C++Builder (früher Borland, jetzt CodeGear); die meisten Ausführungen gelten sowohl für den C++Builder 2007 als auch für ältere Versionen (C++Builder 2006, C++Builder 5 und 6). - arbeitet von Anfang an mit den Konzepten der objektorientierten Programmierung; zeigt die Vorteile der Klassen aus der C++-Standardbibliothek gegenüber den entsprechenden C-Sprachelementen (z.B. Stringklassen nullterminierte Strings, Containerklassen Arrays, Streamklassen stdio-Funktionen).- behandelt mit der objektorientierten Programmierung die objektorientierte Analyse und das objektorientierte Design; Alternativen beim Entwurf von Klassenhierarchien werden ausführlich diskutiert.- verbindet die Darstellung von Sprachelementen mit einer Einführung in Unit-Tests, Programmierlogik und Programmverifikation.- stellt einige Erweiterungen des C++Builders gegenüber dem C++-Standard vor: VCL-Klassenbibliothek, 3D-Programmierung mit OpenGL, Grafikprogrammierung, Datenbanken, Windows-API-Funktionen. - behandelt Templates und ihre Einsatzmöglichkeiten am Beispiel der C++-Standardbibliothek.- enthält auch für viele erfahrene C++-Programmierer Neues und Interessantes.

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
C++ mit Microsoft Visual C++ 2008
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

'C++ mit Microsoft Visual C++ 2005' stellt alle Sprachelemente des ANSI/ISO C++-Standards umfassend und systematisch dar. Dabei stehen Zusammenhänge und Sprachkonzepte im Vordergrund vor Detailinformationen, die man auch in der Online-Hilfe findet. Verwendet wird Microsoft Visual Studio 2005 als Entwicklungssystem. Dieses visuelle System ermöglicht die einfache Entwicklung von Programmen für Windows. Fast alle Beispiele und Übungen sind Windows .Net Programme. Da der ANSI/ISO-Standard von C++ im Vordergrund steht, ist dieses Buch aber auch für andere Compiler geeignet. Dabei wird von Anfang an mit den Konzepten der objektorientierten Programmierung gearbeitet und die Vorteile der Klassen aus der Standardbibliothek von C++ gegenüber den entsprechenden konventionellen Sprachelementen aufgezeigt. .Net Framework wird als Klassenhierarchie vorgestellt, Templates und ihre Anwendungen am Beispiel der Klassen und Algorithmen der STL behandelt. Die beiliegende CD-ROM enthält die Lösungen aller Übungsaufgaben.Die Einführung in die Programmiersprachen C++, C++/CLI und die Windows-Programmierung verbindet das Buch mit Visual Studio und richtet sich damit an Anfänger wie an erfahrene C++-Programmierer. Alle Sprachelemente und Konzepte von Standard-C++ sind ausführlich und praxisnah dargestellt. Weitere Themen sind objektorientierte Analyse und Design, Templates sowie die Programmierung mit der .NET-Klassenbibliothek. Das Buch enthält viele Übungen und eignet sich gleichermaßen für Autodidakten wie für Studierende an Fachhochschulen und Universitäten. einführendes Lehrbuch; keine Vorkenntnisse erforderlich; viele Übungsaufgaben (Lösungen auf der beiliegenden CD); zum Selbststudium und für Vorlesungen an Hochschulen umfassende Referenz des C++-Standards; alle wichtigen Sprachelemente (C-Grundlagen, objektorientierte Programmierung, Exception-Handling, Templates und die STL) werden systematisch dargestellt; Zusammenhänge und Sprachkonzepte stehen im Vordergrund vor Detailinformationen, dieman auch in der Online-Hilfe findetstellt den C++/CLI-Standard und seine Erweiterungen (Verweis-, Werte- und Interface-Klassen, Delegat-Typen, Generics usw.) gegenüber Standard-C++ systematisch und vollständig vorentstand aus zahlreichen Vorlesungen und Seminaren für Firmen; Aufbau, Beispiele und Übungsaufgaben sind erprobt und bewährt Einführung in die Windows-Programmierung mit Visual C++ 2008; bei allen Beispielen und Übungen werden Windows .NET-Programme entwickeltverwendet als Entwicklungssystem Microsoft Visual Studio 2008; damit ist die Entwicklung von Windows-Programmen einfacher als mit dem immer noch verbreiteten Visual Studio 6 und MFCarbeitet von Anfang an mit den Konzepten der objektorientierten Programmierung; zeigt die Vorteile der Klassen aus der C++-Standardbibliothek und dem .NET Framework (z.B. Stringklassen, Containerklassen, Streamklassen) gegenüber den entsprechenden C-Sprachelementen behandelt die objektorientierte Analyse und das objektorientierte Design; Alternativen beim Entwurf von Klassenhierarchien werden ausführlich diskutiertzeigt die Einsatzmöglichkeiten von Templates am Beispiel der C++-Standardbibliothek die Darstellung vieler Sprachelemente mit einer Einführung in Unit-Tests, Programmierlogik und Programmverifikationstellt viele Elemente der .NET Klassenbibliothek vor: Grafik-Programmierung, Multithreading, Datenbanken, Collection-Klassen usw.enthält auch für viele erfahrene C++-Programmierer Neues und Interessantes

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
C++ mit Microsoft Visual C++ 2008
61,68 € *
ggf. zzgl. Versand

'C++ mit Microsoft Visual C++ 2005' stellt alle Sprachelemente des ANSI/ISO C++-Standards umfassend und systematisch dar. Dabei stehen Zusammenhänge und Sprachkonzepte im Vordergrund vor Detailinformationen, die man auch in der Online-Hilfe findet. Verwendet wird Microsoft Visual Studio 2005 als Entwicklungssystem. Dieses visuelle System ermöglicht die einfache Entwicklung von Programmen für Windows. Fast alle Beispiele und Übungen sind Windows .Net Programme. Da der ANSI/ISO-Standard von C++ im Vordergrund steht, ist dieses Buch aber auch für andere Compiler geeignet. Dabei wird von Anfang an mit den Konzepten der objektorientierten Programmierung gearbeitet und die Vorteile der Klassen aus der Standardbibliothek von C++ gegenüber den entsprechenden konventionellen Sprachelementen aufgezeigt. .Net Framework wird als Klassenhierarchie vorgestellt, Templates und ihre Anwendungen am Beispiel der Klassen und Algorithmen der STL behandelt. Die beiliegende CD-ROM enthält die Lösungen aller Übungsaufgaben.Die Einführung in die Programmiersprachen C++, C++/CLI und die Windows-Programmierung verbindet das Buch mit Visual Studio und richtet sich damit an Anfänger wie an erfahrene C++-Programmierer. Alle Sprachelemente und Konzepte von Standard-C++ sind ausführlich und praxisnah dargestellt. Weitere Themen sind objektorientierte Analyse und Design, Templates sowie die Programmierung mit der .NET-Klassenbibliothek. Das Buch enthält viele Übungen und eignet sich gleichermaßen für Autodidakten wie für Studierende an Fachhochschulen und Universitäten. einführendes Lehrbuch; keine Vorkenntnisse erforderlich; viele Übungsaufgaben (Lösungen auf der beiliegenden CD); zum Selbststudium und für Vorlesungen an Hochschulen umfassende Referenz des C++-Standards; alle wichtigen Sprachelemente (C-Grundlagen, objektorientierte Programmierung, Exception-Handling, Templates und die STL) werden systematisch dargestellt; Zusammenhänge und Sprachkonzepte stehen im Vordergrund vor Detailinformationen, dieman auch in der Online-Hilfe findetstellt den C++/CLI-Standard und seine Erweiterungen (Verweis-, Werte- und Interface-Klassen, Delegat-Typen, Generics usw.) gegenüber Standard-C++ systematisch und vollständig vorentstand aus zahlreichen Vorlesungen und Seminaren für Firmen; Aufbau, Beispiele und Übungsaufgaben sind erprobt und bewährt Einführung in die Windows-Programmierung mit Visual C++ 2008; bei allen Beispielen und Übungen werden Windows .NET-Programme entwickeltverwendet als Entwicklungssystem Microsoft Visual Studio 2008; damit ist die Entwicklung von Windows-Programmen einfacher als mit dem immer noch verbreiteten Visual Studio 6 und MFCarbeitet von Anfang an mit den Konzepten der objektorientierten Programmierung; zeigt die Vorteile der Klassen aus der C++-Standardbibliothek und dem .NET Framework (z.B. Stringklassen, Containerklassen, Streamklassen) gegenüber den entsprechenden C-Sprachelementen behandelt die objektorientierte Analyse und das objektorientierte Design; Alternativen beim Entwurf von Klassenhierarchien werden ausführlich diskutiertzeigt die Einsatzmöglichkeiten von Templates am Beispiel der C++-Standardbibliothek die Darstellung vieler Sprachelemente mit einer Einführung in Unit-Tests, Programmierlogik und Programmverifikationstellt viele Elemente der .NET Klassenbibliothek vor: Grafik-Programmierung, Multithreading, Datenbanken, Collection-Klassen usw.enthält auch für viele erfahrene C++-Programmierer Neues und Interessantes

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Design Thinking Schnellstart
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Arbeitsbuch unterstützt Sie bei der Anwendung der Design Thinking Methode für Ihre individuellen Fragestellungen und Projekte. In kurzen, kreativen Arbeitsphasen können Sie z. B. Ideen für neue Produkte, Dienstleistungen oder Geschäftsmodelle generieren oder auch schrittweise Anpassungen von Lösungen erarbeiten. Mit den Checklisten für die einzelnen Phasen und den Methodenbeschreibungen steigen Sie pragmatisch in die kreative Workshopgestaltung ein.- Für alle Innovationstreiber und Teams, die kreative Workshops mit Perspektivenwechsel gestalten wollen- Schritt für Schritt durch die sechs Phasen des Design Thinking Prozesses- Mit hilfreichen Templates und Übungen zur praktischen Umsetzung"Dieses Buch führt Sie sicher durch alle Design Thinking Phasen: von der Planung zur Umsetzung bis hin zur Dokumentation. Eine sehr empfehlenswerte Arbeitsgrundlage und Inspiration!"Gerald Swarat, Leiter Hauptstadtbüro Fraunhofer IESE, Berlin"Ein Buch das rockt. 'No Bullshit', auf den Punkt. Als ich mir das Buch ansehen durfte, hat mir gleich die visuelle Umsetzung gefallen. Man fühlt sich sofort in kreativer Workshop-Stimmung und will loslegen. Unglaublich klar und ohne Ballast."Thomas Jensen, Managing Director ICS Festival Service GmbH, Wacken"Didaktisch gut aufbereitet bietet dieses Arbeitsbuch einer breit definierbaren Zielgruppe - von Managern bis Studierenden - nachvollziehbare Anleitungen zur Durchführung von Design Thinking Prozessen. Die pointierten Ausarbeitungen der Autorinnen laden zu einer neuen Denkhaltung und zur Schaffung kreativer Räume ein."Dr.'in Kirsten Mikkelsen, Dr. Werner Jackstädt-Zentrum für Unternehmertum und Mittelstand, Arbeitsschwerpunkt Women's Entrepreneurship

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Design Thinking Schnellstart
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Arbeitsbuch unterstützt Sie bei der Anwendung der Design Thinking Methode für Ihre individuellen Fragestellungen und Projekte. In kurzen, kreativen Arbeitsphasen können Sie z. B. Ideen für neue Produkte, Dienstleistungen oder Geschäftsmodelle generieren oder auch schrittweise Anpassungen von Lösungen erarbeiten. Mit den Checklisten für die einzelnen Phasen und den Methodenbeschreibungen steigen Sie pragmatisch in die kreative Workshopgestaltung ein.- Für alle Innovationstreiber und Teams, die kreative Workshops mit Perspektivenwechsel gestalten wollen- Schritt für Schritt durch die sechs Phasen des Design Thinking Prozesses- Mit hilfreichen Templates und Übungen zur praktischen Umsetzung"Dieses Buch führt Sie sicher durch alle Design Thinking Phasen: von der Planung zur Umsetzung bis hin zur Dokumentation. Eine sehr empfehlenswerte Arbeitsgrundlage und Inspiration!"Gerald Swarat, Leiter Hauptstadtbüro Fraunhofer IESE, Berlin"Ein Buch das rockt. 'No Bullshit', auf den Punkt. Als ich mir das Buch ansehen durfte, hat mir gleich die visuelle Umsetzung gefallen. Man fühlt sich sofort in kreativer Workshop-Stimmung und will loslegen. Unglaublich klar und ohne Ballast."Thomas Jensen, Managing Director ICS Festival Service GmbH, Wacken"Didaktisch gut aufbereitet bietet dieses Arbeitsbuch einer breit definierbaren Zielgruppe - von Managern bis Studierenden - nachvollziehbare Anleitungen zur Durchführung von Design Thinking Prozessen. Die pointierten Ausarbeitungen der Autorinnen laden zu einer neuen Denkhaltung und zur Schaffung kreativer Räume ein."Dr.'in Kirsten Mikkelsen, Dr. Werner Jackstädt-Zentrum für Unternehmertum und Mittelstand, Arbeitsschwerpunkt Women's Entrepreneurship

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
C++ mit dem Borland C++Builder 2007, m. CD-ROM
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nützliche Verknüpfung: Der Autor führt systematisch in die Programmiersprache C++ ein und stellt sie anhand des C++Builders von Borland vor. Dieses visuelle Entwicklungssystem für Windows-Programme ist die Variante C++ von Delphi. Ausführlich und praxisnah behandelt der Autor alle Sprachelemente und Konzepte auf Basis des C++-Standards. Die Themen u.a.: objektorientierte Programmierung in Verbindung mit Analyse und Design, Exception-Handling, Templates und deren Anwendung am Beispiel der Klassen und Algorithmen der STL. Plus: zahlreiche Beispiele, Übungsaufgaben mit Lösungen und eine freie Version des C++ Builders auf CD. - einführendes Lehrbuch, keine Vorkenntnisse erforderlich, viele Übungsaufgaben (Lösungen auf der beiliegenden CD), zum Selbststudium und für Vorlesungen an Fachhochschulen und Universitäten. - Einführung in die Windows-Programmierung mit dem C++Builder, bei allen Beispielen und Übungen werden Windows-Programme entwickelt.- umfassende Referenz des C++-Standards (ISO/IEC 14882:2003), alle wichtigen Sprachelemente (C-Grundlagen, objektorientierte Programmierung, Exception-Handling, Templates und die STL) sind systematisch dargestellt, Zusammenhänge und Sprachkonzepte stehen im Vordergrund vor Detailinformationen, die man auch in der Online-Hilfe findet.- entstand aus zahlreichen Vorlesungen und Seminaren für Firmen, Aufbau, Beispiele und Übungsaufgaben sind erprobt und bewährt - verwendet als Entwicklungssystem den C++Builder (früher Borland, jetzt CodeGear), die meisten Ausführungen gelten sowohl für den C++Builder 2007 als auch für ältere Versionen (C++Builder 2006, C++Builder 5 und 6). - arbeitet von Anfang an mit den Konzepten der objektorientierten Programmierung, zeigt die Vorteile der Klassen aus der C++-Standardbibliothek gegenüber den entsprechenden C-Sprachelementen (z.B. Stringklassen nullterminierte Strings, Containerklassen Arrays, Streamklassen stdio-Funktionen).- behandelt mit der objektorientierten Programmierung die objektorientierte Analyse und das objektorientierte Design, Alternativen beim Entwurf von Klassenhierarchien werden ausführlich diskutiert.- verbindet die Darstellung von Sprachelementen mit einer Einführung in Unit-Tests, Programmierlogik und Programmverifikation.- stellt einige Erweiterungen des C++Builders gegenüber dem C++-Standard vor: VCL-Klassenbibliothek, 3D-Programmierung mit OpenGL, Grafikprogrammierung, Datenbanken, Windows-API-Funktionen. - behandelt Templates und ihre Einsatzmöglichkeiten am Beispiel der C++-Standardbibliothek.- enthält auch für viele erfahrene C++-Programmierer Neues und Interessantes.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Ajax on Rails, deutsche Ausgabe
7,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ajax on Rails zeigt Ihnen, wie Sie dynamische und interaktive Webanwendungen mit zwei der wichtigsten Komponenten der heutigen Webentwicklung erstellen: Ajax und das sensationell produktive Ruby on Rails.Dieses Buch demonstriert, wie man sowohl Ajax als auch Rails nutzt, um schnell hochperformante, skalierbare Anwendungen zu bauen, ohne Tonnen von schwierig wartbarem JavaScript-Code schreiben zu müssen. Sie erhalten ein umfassendes und detailliertes Verständnis dafür, was hinter den Kulissen geschieht, sowie einen Überblick darüber, wie man Ajax-Techniken effektiv nutzt.Zu den Themen gehören: Den Client-Server-Roundtrip mit XMLHttpRequest umgehen und andere Ajax-Grundlagen. Mit den Bibliotheken Prototype und script.aculo.us Ihren Code vereinfachen, Browser-Abhängigkeiten ausmerzen und mächtige visuelle Effekte erzeugen. Mit RJS in Ihren Ruby-Templates JavaScript erstellen und die Ajax-Entwicklung damit noch mehr vereinfachen. Ajax-Anwendungen debuggen: von den normalen Log-Dateien und der Rails-Konsole bis zum Routing-Navigator-Plugin und der Firefox-Erweiterung Firebug. Funktionale Tests und Integrationstests für Ajax-Anwendungen entwickeln, mit ARTS RJS testen, Unit-Tests für Ihr JavaScript. Anwendungen bauen, die sich ganz intuitiv nutzen lassen, und andere Design-Praktiken für die Ajax-Usability. Sichere Web-Anwendungen erstellen: verbreitete Angriffe auf Ajax-Anwendungen und das Abschotten Ihrer Anwendungen dagegen. Schnelle Anwendungen bauen: Vor- und Nachteile der verschiedenen Session-Verwaltungen und die Verwendung von Caches, um die Performance zu erhöhen, statische Dateien zusammenfassen, damit die Browser keine Zeit mit dem Herunterladen von Unmengen an Dateien verschwenden, BackgrounDRb mit Ajax nutzen, um auch bei sehr lange laufenden Arbeiten funktionierende Schnittstellen zu bieten.Ajax on Rails enthält vollständige Referenzen von Prototype 1.5 und script.aculo.us 1.6.1, die auch außerhalb der Rails-Plattform genutzt werden können. Drei vollständig ausgearbeitete Anwendungen -- ein Quiz-Programm, eine Foto-Galerie und ein Workgroup Collaboration Tool -- zeigen Ihnen, wie alles in der Praxis zusammenwirkt.Ruby on Rails und Ajax haben beide die Web-Entwicklung revolutioniert, allerdings auf unterschiedlichen Wegen. Ajax on Rails zeigt Ihnen, wie es zusammenpasst. Wenn Sie es Leid sind, mittelmäßige Anwendungen zu schreiben und einen Schritt weitergehen wollen, weist Ihnen dieses Buch den Weg.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot